Was ist das Permakultur-Picknick?

Eine freie und offene Veranstaltung, um interessierte Menschen über Permakultur zu informieren, Permakulturbegeisterten einen Raum zum Austausch zu geben und die Vernetzung zwischen der Permakultur und anderen enkeltauglichen, nachhaltigen Konzepten und Projekten zu fördern.

Und eben lecker zu picknicken 🙂

Was erwartet Euch?

Definitiv

• Ein gemeinsames, leckeres Essen
• Die Vernetzung von tollen Menschen
• Ein wundervolles, motivierendes Treffen

Geplant

• Vorstellung & Verfeinerung des Picknick-Designs
• Microteachings zu verschiedenen PK-Themen
• Eine Beobachtungsübung

Denkbar

• Projektvorstellungen von PK-Studies
• Eine kleine, knackige PK-Einführung
• Zwischenpräsentationen

Was könnt Ihr beitragen?

Einige Dinge werden wir vor Ort haben. Ihr könnt das Treffen aber ebenfalls bereichern.

Also bringt gerne mit:

  • Kaffee, Tee, Wasser, etc.
  • Kuchen, Kekse, Salate etc.
  • Decken und Sitzkissen
  • Was zu schreiben, Bücher, eigenes Projekt-Material etc.

Eine Platzbegrenzung gibt es auf dem Areal nicht, also teilt diesen Aufruf an alle Menschen, von denen Ihr meint 

  • sie sollten etwas über Permakultur erfahren
  • sie können Interessierten etwas über Permakultur erzählen und zeigen
  • dass sie einfach ein Picknick mit positiven und kreativen Menschen erleben möchten

Gemeinsam werden wir ein großartiges, vielfältiges und ertragreiches Picknick gestalten!

Newsletter

Wir informieren Sie gerne über die Neuigkeiten zum Permakultur-Picknick.

Stadtplan